Balkonkraftwerke

Jeder kann seine eigene Energie gewinnen!

PV-Anlagen im Miniformat

Energie vom Balkon

Balkonkraftwerke sind eine günstige Art und Weise seinen eigenen Strom zu produzieren. Man braucht dafür kein eigenes Haus mit einem Dach. Es reicht ein Balkon oder eine Terrasse wo die Sonne drauf scheint und schon kann man sehr einfach seinen eigenen Strom produzieren und in jede Handelsübliche Steckdose einleiten. Denn aus jeder Steckdose, aus der Strom in eine Richtung raus geht, kann auch Strom in die andere Richtung wieder rein fließen.

Hersteller, die ich empfehle:

Solaranlagen und Balkonkraftwerke

https://www.aceflex.de/?wpam_id=5 *

Für Balkonkraftwerke von Alphasolar.

https://www.aceflex.de/?wpam_id=5 *

Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliatelinks. Hier wird der Kanal mit einer kleinen Provision unterstützt, wenn über diesen Link ein Kauf getätigt wird.

Für eine Einspeisung ins Netz eigenen sich die Solarmodule allerdings nicht. Sie dienen nur zur Reduktion des Verbrauchs bei der Grundlast. Mit der Grundlast ist der Stromverbrauch gemeint, der immer im Haus anfällt auf Grund der verschiedenen Verbraucher wie Pumpen, Heizung, Standby bei Fernseher, Kaffeemaschine, Router, etc. Maximal darf man 600 Watt an Modulleistung zum Hausstrom hinzufügen. Mehr ist nicht erlaubt.
https://www.youtube.com/watch?v=mC4_Efo32I0&t=27s

Flexible Balkonkraftwerke für den Garten:

10000 Abonnenten Spezial, Balkonkraftwerk verschenken:

https://www.youtube.com/watch?v=Rq4BnMjSvds&t=13s

Schuko Stecker Balkonkraftwerk montieren:

https://www.youtube.com/watch?v=-ysnB-SrOXE&t=7s

Wechselrichter montieren Balkonkraftwerk:

https://www.youtube.com/watch?v=gkza3E3AI-U&t=1s

Gestell für Dachmontage Balkonkraftwerk:

https://www.youtube.com/watch?v=QE-xbcTIx9k&t=1s

Anfragen

Interessante Projekte sind immer willkommen!