Grüne Blätter

Wallboxen

Warum braucht man eine Wallbox? Wie kann ich mein E-Auto sonst laden? Worauf muss ich beim Kauf achten? Wie teuer ist eine Wallbox + Installation?

E-Auto beim Laden an einer Ladesäule
E-Auto beim Laden
Felix Goldbach inspiziert eine Wallbox

Wallboxen – die eigene Ladesäule für zu Hause? Drei gute Gründe für eine Wallbox!

Brauche ich wirklich eine eigene Ladesäule für zu Hause? Meine Antwort darauf: JA, besser wäre es! Elektroautos sind heute deutschlandweit auf Siegeszug. Zwangsläufig kommt dabei die Frage nach den Lademöglichkeiten auf. Um unabhängiger von dem öffentlichen Ausbau zu sein, kommt man um eine Wallbox kaum herum. Also solltet ihr euch besser früher als später auch mit der Anschaffung einer Ladestation beschäftigen. Die Vorteile für die eigene Wallbox liegen klar auf der Hand:

Komfort! | Zeit! | Effizienz!

Mit einer Wallbox lädt das E-Auto schnell, sicher und komfortabel über Nacht. Morgens also nur noch einsteigen und los!

YOU TUBE-CHANEL / AUSWAHL
Money for Future - Video Thumb - richtige Wallbox finden
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Welche Wallbox für zu Hause? Wie finde ich die richtige Wallbox?
Money for Future - Video Thumb - mobile Wallbox
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die günstigste mobile Wallbox? Besser als Juice Booster? Evalino vs. Nrgkick
Money for Future - Video Thumb - Wallbox kaufen
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Teil1: Wallbox kaufen?! Übersicht Ladesäulen für zu Hause!
Mehr auf YouTube
Pattern
Was ist das
Money for Future - Wallboxen - Elektroauto wird aufgeladen
Money for Future - Wallboxen an der Wand
Vorträge und Speaker

Immer wieder stelle ich fest, dass viele Unternehmen „grüne“ Entscheidungen treffen wollen, aber unsicher sind, wie man das angehen und umsetzen kann. Der nachhaltige Wandel, der viele Unternehmen erfasst, erfordert ein Umdenken der gesamten Unternehmenskultur. Gerne helfe ich dabei mit konkreten Tipps und Praxisbeispielen, um diesen ersten großen Schritt zu wagen.

Kontaktieren
Projekte und Aktionen

Soziale Ungleichheiten sind meist eine Folge unseres globalen Wirtschafts- und Wertschöpfungssystems. Ein Teil der Lösung liegt in den erneuerbaren Energien, die aber kostenbedingt leider nicht allen zugänglich sind. Und meist trifft das genau die Organisationen, die am meisten geben; die gemeinnützigen Organisationen & Vereine. Hier wollen wir mit unseren Aktionen und Projekten unterstützen!

Mehr erfahren
YouTube Kanal

YouTube bietet die Chance zu zeigen, dass die Energiewende funktionieren kann und welchen Mehrwert es für die Gesellschaft darstellt, wenn wir uns trauen, voll auf die Erneuerbaren zu setzen. Veränderungen brauchen immer Mut. Ich bin überzeugt, dass jede/r einen Teil zur Veränderung beitragen kann. Auf meinem Kanal zeige ich wie das gelingen kann und ermutige zum Handeln.

Zum YouTube
Pattern

PARTNER

FAQ

Wallboxen – schnell, komfortabel, sicher! – häufig gestellte Fragen

Welche Ladeleistung soll die Wallbox haben? +

Mittlerweile ist eine Vielzahl an Ladestationen erhältlich, die zwischen 3,7kW bis 22kW Ladeleistung verfügen. Welche Wallbox sollte man also kaufen? Grundsätzlich gilt: Je mehr Leistung die Ladestation zur Verfügung stellt, desto schneller wird der Akku des Fahrzeugs geladen. Aber denkt daran, dass das E-Auto ebenfalls eine Leistungsgrenze hat. Wenn das Elektroauto nur 3,7 kW laden kann, musst du dir keine Wallbox mit 22 kW zulegen.

Warum eine Wallbox? Ich habe doch eine Steckdose! +

Wallbox vs. Mobile Ladestation – welche Unterscheide gibt es? +

Was kostet die Installation einer Wallbox? +